Wissenschaft & Praxis in der Kommunikationsforschung ...

... gehören zusammen. So zeigt unsere Erfahrung aus gemeinsamen Projekten, dass hier ein enormes Potential für Synergieeffekte besteht.

Beispielsweise bietet die wissenschaftliche Markt- und Medienforschung alternative und innovative Verfahren, die das Repertoire praktischer Forschung sinnvoll ergänzen können.

Wir bearbeiten vielfältige Fragestellungen der Kommunikations- und Medienforschung.

Unser Schwerpunkt liegt aber auf der Echtzeitmessung - oder Real Time Response (RTR) - Messung von Video- und Audioinhalten.

Weiterführende Informationen zu RTR erhalten Sie auf
www.real-time-response.com.
   




Projektleitung

Dr. Annette Fahr

Bis 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der LMU München

Seit 2006 freie Markt- und Medienforscherin, 2007 Promotion im Fach Kommunikationswissenschaft zum Thema "Information- und Unterhaltungsrezeption bei politischen Talkshows".

Spezialgebiete: Mediennutzung und -wirkung, Informations- und Unterhaltungsrezeption, politische Kommunikation, quantitative & qualitative Methoden, Datenanalyse, Online-Datenerhebung & Instant-Reporting, Echtzeit-Messung

fahr@forschung-analyse.de